Orbit

Title of ArtworkOrbit
Year of Origin2011
Artist
Dimensions
    n/a
Material/Technique
    Lasers, tripods, photoconductive tissue, rotary motor
Collaboration/Shared Production/Research
    ZKM Karlsruhe, Gewebtes Licht
Ownern/a
Medium/Type of Artwork
Light Source
Light-Optical Factors
Perception
History of a work
2011Development / productionKarlsruheZKMLink
2011VimeoKarlsruheLink
2011LinksKarlsruheWork on the artist sideLink



"Mit ihrer Arbeit Orbit lässt Annika Hippler die Tiefe eines kleinen Kosmos aus Lichtreflexionen entstehen, der die räumlichen Grenzen der Ausstellung durchbricht:

Mit minimalsten Mitteln umgesetzt, rotiert in der Installation ein Rondell aus lichtleitendem Gewebe periodisch um einen Linienlaser. Das durch die Fasern fallende Licht wirft eine Projektion aus geometrischen Formatierungen in den Raum.

Dieses "gewebte Licht" erweitert durch seine Dreidimensionalität die räumliche Wahrnehmung des Betrachters. Es entsteht die Illusion einer parallelen räumlichen Sphäre, ein Lichtspiel zwischen Schatten und Reflexion."

https://gewebtes-licht.eu/#/page/21 (20.09.2019)

Concept/Themes
Special features artworkn/a